In eigener Sache

Schnee von Morgen? Könnt ihr haben. Dieses Jahr zeichnete sich unsere Weihnachtspost durch Weißdruck auf hochwertigem, schwarzem Feinstpapier aus. Selten war weniger mehr ist auch hier unser Tenor.

Saisonale Abfüllungen

Für die Vereinsbrauerei Apolda gestalteten wir das Weihnachtsetikett für das HoHo Heimatbier mit eigens erstellter Illustration. Das Etikett ist bewusst moderner gesetzt, um eine jüngere Zielgruppe anzusprechen. Der Knappe Veit würde anlässlich der 900 Jahr Feier der Stadt Apolda in begrenzter Stückzahl gebraut. Das mittelalterlich gestaltete Etikett bezieht sich auf die Sage des Helden Veit, der die Stadt von den Lindwürmern befreite.Das Etikett zum Winterbier Ambrosius hielten wir in winterlichem Design. Dieses Bier gab es auch im Handel, in ausgewählten Getränkemärkten, zu kaufen

featureloft

Das Start Up featureloft von Jens-Michael Ruppelt trat an uns bezüglich eines Redesigns heran. Zusammen mit dem Kunden erstellten wir eine Analyse zum Markenkern und der Zielgruppe, um das Redesign spezifisch ausrichten zu können. Neben dem überarbeiten Logo erstellten wir Visitenkarten mit integriertem (Near Field) Chip für den Kunden. Dort sind die Adressdaten hinterlegt und können so unkompliziert auf Smartphones übertragen werden.

Heinisch Landschaftsarchitekten

Die Landschaftsarchitekten Heinisch aus Weimar waren dringend auf der Suche nach einem Redesign für Ihr Logo und einer neuen Website. Die Website im CMS WordPress ist nun benutzerfreundlich für den Kunden und den Besucher, das Design zeitgemäß und die Inhalte aktualisiert.